Durchsuchen nach
Tag: Gurken

Gurkenernte und -verarbeitung

Gurkenernte und -verarbeitung

Unsere gerade mal zwei Freilandgurkenpflanzen produzieren  alle paar Tage jeweils zwei bis drei erntefähige Gurken. Jede Woche zur Zeit fast 5 kg. Angezogen habe wir die Sorte „Swing“ direkt aus den Samen. Eine sehr robuste parthenocarpe (reinweibliche) Freilandsorte, die bis jetzt noch keinerlei Krankheitszeichen hat – kein Mehltau, keine Gurkenkrätze, kein Gurkenmosaikvirus, nichts – und wie Unkraut wuchert. Der Unterschied zu den klass. Gewächshausgurken ist im Wesentlich die festere dunkelgrüne Schale, die nicht ganz so glatt ist. Die Früchte werden…

Weiterlesen Weiterlesen