Emmetts Garden oder warten auf die Frühblüher

Lange lag dieser Artikel hier rum und irgendwie konnte ich mich nicht entscheiden was ich damit mache oder auch nicht. 2016 ist schon ein paar Tage her und die Atlantischen Hasenglöckchen, ja, die kann ich auch hier fotografieren. Ich veröffentliche ihn jetzt einfach als Medizin gegen
vollständigen Beitrag lesen

Spring has sprung

Eine Woche hat es uns nach Südengland verschlagen und wir haben den Frühling genossen. Nachts wurde es zum Teil noch eiskalt und auf den Wiesen war morgens noch Raureif. Tagsüber konnte man die Winterjacke allerdings schon im Auto lassen. Hier mal ein kurzer Überblick näheres
vollständigen Beitrag lesen

Great Dixter

Während wir uns noch auf unseren Urlaub in Kent und East Sussex 2015 vorbereiteten sahen wir – wie so oft – Gardeners‘ World. In einer Folge besuchte Carol Klein den Garten Great Dixter um sich über die Borders zu informieren. Netter Garten dachten wir und lasen dann in einer Einblendung, dass als Ort Rye angegeben war. Das weckte unser Interesse und ich schaute in den Reiseführer. Der Beschluss war gefasst, wir müssen dahin.
vollständigen Beitrag lesen

Tage am Meer

Jetzt sind wir schon seit einem Monat wieder da und ich habe immer noch nicht gebloggt, jetzt aber:

Wir haben es wieder getan! Wir waren auf der Insel. Wir haben also für ein paar Tage die Drehrichtung unserer Gedanken von rechst auf links gekrempelt und
vollständigen Beitrag lesen