Durchsuchen nach
Schlagwort: Garten

Gartengestaltung Teil 1: Bestandsaufnahme und Planung

Gartengestaltung Teil 1: Bestandsaufnahme und Planung

Wir wohnen seit 2013 in diesem Haus und der Garten sieht immer noch aus wie eine Kreuzung aus Schlachtfeld (ganz viel Klatschmohn) und einer Müllhalde. Wir haben seit einiger Zeit vor dieses zu ändern, leider läuft das nicht immer so wie man sich das vorstellt. Durch mehr oder weniger glückliche Umstände konnte uns meine Schwiegermutter einen nicht unerheblichen Betrag für den Garten zur Verfügung stellen. Dieses erlaubte uns einige Arbeiten zu vergeben und Material zu kaufen. Als erstes gab es…

Weiterlesen Weiterlesen

Spring has sprung

Spring has sprung

Eine Woche hat es uns nach Südengland verschlagen und wir haben den Frühling genossen. Nachts wurde es zum Teil noch eiskalt und auf den Wiesen war morgens noch Raureif. Tagsüber konnte man die Winterjacke allerdings schon im Auto lassen. Hier mal ein kurzer Überblick näheres zu den Gärten folgt in den nächsten Wochen. Wir haben einige Gärten besucht in denen wir im Herbst schon mal waren, die waren aber trotzdem neu und wir haben auch neue Orte entdeckt. Unser erster…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Gartenjahr 2013

Das Gartenjahr 2013

Allen Unkenrufen und Hausbauplanungen zum Trotz, das Gartenjahr 2013 wird auch bei uns stattfinden! Das kommende Gartenjahr wird sich auf zwei Gärten verteilen, im Kleingarten werden sich Kartoffeln, Erbsen, Kohl und einige andere Pflanzen wohlfühlen, während die Kübelpflanzen wie Chili und Tomate aller Wahrscheinlichkeit bereits auf der Baustelle des neuen Gartens nach Abschluss des Rohbaus ihren Platz finden werden. Dieses Vorgehen hat den Vorteil, daß die kleinen Pflanzen nicht kaputt getreten werden oder im Bauschutt ersticken, außerdem ist Brache auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Buch: Natürlich Heike

Ein Buch: Natürlich Heike

„Natürlich Heike“ als ich diesen Titel aus dem Ulmer Verlag das erste Mal in einer Vorschau oder auf einer Website sah dachte ich, wohl Kosmetikratgeber oder irgendein anderer Wohlfühltitel den ich nicht kennen muss. Erst auf den zweiten Blick bemerkte ich, daß es sich wohl um ein Gartenbuch handelte, zumindest sprach der Untertitel „So lebe ich mein Gartenjahr“ dafür. Naja dachte ich, sieht so gar nicht nach Gartenratgeber aus und die angegebene Fernsehsendungen sind  mir völlig fremd, da mein Fernseher…

Weiterlesen Weiterlesen