NEIN! – Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht

Bisher stand ich Stuttgart 21 indifferent gegenüber. Ich konnte mich weder ernsthaft dafür noch dagegen begeistern. Aber wenn ein Rechtsstaat dermaßen brutal vorgeht muss ich Position beziehen. Da wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Ich dachte eigentlich wir würden in einem Rechtsstaat leben und nicht in einem Polizeistaat in dem im Grunde friedliche Proteste brutal niedergeschlagen werden und behauptet wird Polizisten wären mit Steinen beworfen worden. Eine handfeste Lüge! Und jetzt bitte kein Weiter so und das Projekt auf Teufel komm raus durchprügeln, sondern: Stellt Stuttgart 21 zur Wahl – ein Kommentar in der ZEIT.

Herr Heribert Rech (Innenminister BaWü) schämen sie sich und ziehen sie die Konsequenzen aus diesem durch sie mitverantworteten Irrsinn!


Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.