Umtausch – BahnCard-Service der DB [Update 27.4.12]

Wir haben eine BahnCard 50 2. Klasse Hauptkarte und eine dazugehörige Partnerkarte. Bei unserem letzten Urlaub haben wir ein Sparangebot in der Ersten Klasse der Deutschen Bahn nutzen können, das immer noch günstiger war als die Fahrt in der 2. Klasse mit 50% Rabatt. Eine Fahrt in der 1. Klasse eines ICE  ist schon ein sehr deutlicher Komfortgewinn.

Daraus wurde die Idee geboren: Kann man eigentlich eine BahnCard 50 2. Klasse in eine BahnCard 25 First – mit der dazugehörigen Partnerkarte vor Ablauf der Gültigkeit umtauschen. Genau dies fragte ich per E-Mail den BahnCard-Service. Und erhielt eine Antwort…

Ihre Nachricht vom: 18. April 2011
Unser Zeichen:
Ihre BahnCard

Sehr geehrter Herr M,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 18. April 2011.

Leider können wir Ihr Anliegen von hier aus nicht bearbeiten. Deshalb unsere Bitte: Wenden Sie sich an ein DB Reisezentrum oder eine DB Agentur (Reisebüro mit DB-Lizenz) in Ihrer Nähe. Dort können Sie direkt den Tarif Ihrer BahnCard 50 ändern. Vielen Dank.

Bei Fragen oder für weitere Informationen senden Sie bitte einen Brief an DB Fernverkehr AG, BahnCard-Service, 60643 Frankfurt am Main oder eine E-Mail an bahncard-service@bahn.de. Unter der Rufnummer 0180 5 34 00 35 (14 ct/Min. aus dem Festnetz via Vodafone, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.) erreichen Sie uns montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr und samstags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom BahnCard-Service

DB Fernverkehr AG
BahnCard-Service
60643 Frankfurt
Telefon: 0180 5 34 00 35*
(14 ct/Min. aus dem Festnetz via Vodafone, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.)
bahncard-service@bahn.de
www.bahn.de/bahncard

Richtig, meine Frage wurde gar nicht beantwortet. Und ich fragte nochmal nach

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe auch gar nicht um eine Bearbeitung eines Anliegens gebeten sondern gefragt, ob es möglich ist eine gültige BahnCard 50 2. Klasse mit Partnerkarte in BahnCards 25 1. Klasse vor Ablauf der Gültigkeit umzutauschen. Schade, daß sie, als Fachabteilung BahnCard-„Service“ mit der Beantwortung dieser einfachen Frage bereits überfordert scheinen.

Mit freundlichen Grüßen, J M

Antwort: Keine

Ein Anruf bei einem Reisebüro meines geringsten Misstrauens ergab nach kurzer Recherche des Mitarbeiters, daß nur ein Umtausch in eine BC 50 First oder eine BC 100 möglich wäre.

Jetzt war meine Neugier erst recht geweckt – wo steht das…

ich zitiere aus den Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG, Seite 27ff.
„Bedingungen für den Erwerb und die Nutzung von BahnCards (BahnCard)“

2.7 Umtausch, Erstattung, Ersatz
2.7.2 Im Falle des Erwerbs einer BahnCard für eine höhere Wagenklasse oder eine höhere Rabattstufe in der gleichen Wagenklasse oder einer BahnCard 100 wird dem Kunden der Restwert der zurückgegebenen BahnCard unentgeltlich erstattet. Die Erstattung kann nur unter Einbeziehung aller zugehörigen Partner- und Zusatzkarten von Ehe- und Lebenspartnern nach den Nummern 2.1.4, 2.1.6 bzw. 2.2.5 erfolgen. Der Restwert der zu erstattenden BahnCards muss jeweils noch mindestens 15 € betragen. Der Restwert errechnet sich wie folgt: BahnCard-Kaufpreis geteilt durch 12 Monate x nicht genutzte volle Monate. Die Erstattung erfolgt gegen Rückgabe der bisherigen BahnCard beim Kauf der neuen BahnCard bzw. BahnCard 100 oder nachträglich beim Eingang der bisherigen BahnCard beim BahnCard-Service.

Ich habe die interessanten Stellen hervorgehoben. Äh…. Eindeutig etwas ganz Anderes als ich bis dahin durch Nachfrage bei den „Fachleuten“ in Erfahrung bringen konnte.

Ich suchte also weiter. Es soll ja Dinge geben, die werden in den AGB versteckt in der Hoffnung, daß sie keiner findet und in Anspruch nimmt. Aber nein, so bösartig ist die DB doch gar nicht, denn auf der Homepage findet sich findet sich unter der Überschrift „Preise und Informationen zur BahnCard“ ganz leicht verständlich der folgende Absatz:

Umstieg auf eine höherwertige BahnCard
Wenn Sie auf eine höhere Wagenklasse oder Rabattstufe umsteigen möchten, so ist dies problemlos möglich. Sie können in jeder DB Verkaufsstelle Ihre höherwertige BahnCard erwerben. Bitte reichen Sie anschließend Ihre bisherige BahnCard (inklusive Zusatzkarten) beim BahnCard-Service in 60643 Frankfurt am Main ein oder geben Sie diese zur Weiterleitung an den BahnCard-Service in Ihrer Verkaufsstelle ab. Sie erhalten dann vom BahnCard-Service den Restwert Ihrer BahnCard erstattet. Einzige Bedingung: Der Restwert Ihrer BahnCard muss mindestens 15,- Euro betragen.

Da seht nun ganz klar: „Höhere Rabattstufe ODER höhere Wagenklasse.“ Ich fragte also erneut beim BahnCard-Service nach unter Verweis auf eben genau diese Fund-Stellen. Eine Antwort darauf erhielt ich wieder nicht.

Bei einer erneuten Nachfrage bei dem zuvor genannten Reisebüro erfolgte der Verweis auf irgendein obskures Regelwerk der Deutschen Bahn, das ihnen vorläge, wonach nur ein Umstieg von einer BC 50 2. Klasse auf eine BC 50 First oder BC 100 möglich wäre.

Wer will hier Kunden auf den Arm nehmen? Wenn die DB denkt, sie kann mich so leicht abwimmeln, hat sie die Rechnung ohne mich gemacht. Jetzt erst recht! Die neuen BahnCards 25 First sind so gut wie bestellt und ich werde denen so lange auf die Füße treten, bis es einen Mitarbeiter gibt, der in der Lage ist die AGB korrekt umzusetzen.

Update 27.7.2012

Versuche in zwei Reisezentren der DB waren übrigens auch erfolglos. Ich habe resigniert und die Bahncards gekündigt. Wenn wir mal wieder neu brauchen, werden dann eben die neu beantragt die wir dann benötigen.

2 comments to Umtausch – BahnCard-Service der DB [Update 27.4.12]

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.