Gestatten, Daisy meine Name

Ein guter Bekannter versorgte uns auf dem Fratzenbuch immer wieder mit tollen Bildern selbst hergestellter Würste. Der Gedanke selber zu wursten hat mich jedoch bisher eher abgeschreckt! Die beste aller Ehefrauen machte dann aber kürzlich einen weiteren großen Schritt – sie kaufte das oben referenzierte Buch. Der Weltuntergang, mein Abfall vom Glauben drohte bei mir und ich weigerte mich zunächst das Buch überhaupt anzurühren – so eine gute halbe Stunde hielt der Vorsatz und ich fand mich mit dem Buch in der Hand wieder und auf der Recherche was denn Kaliber 30/32 ist.
vollständigen Beitrag lesen

Hilfe gesucht: Anzucht von Kohl

Die Anzucht von Kohlgewächsen gelingt uns allenfalls bei Radieschen, direkt im Freiland oder im Balkonkasten. Aber sie scheitert zu 90 – 100% beim Versuch alles andere anzuziehen – Weißkohl, Rotkohl, Blumenkohl, Kohlrabi verschiedenster Sorten. Irgendetwas machen wir wohl falsch. Aber was?

Die Samen werden einige
vollständigen Beitrag lesen

Ich glaube es gibt „Ärger“ oder Start in die Gartensaison Teil II

Weiter geht es im Text, immerhin sind fast zwei Wochen seit der Aussaat der ersten Samen vergangen, viel Zeit im Leben eines Samenkorns!

Die ersten Erfolge oder auch Misserfolge sind schon zu beobachten:

Salate, ja da war was, die sind fast alle gekeimt und putzmunter
vollständigen Beitrag lesen

Die Gartensaison 2011 hat begonnen

Vorvergangenes Wochenende sind wir aus einem wunderschönen Urlaub von der Insel Hiddensee zurückgekehrt und noch am gleichen Abend sind wir in die nächste Gartensaison gestartet.

Wie bereits angekündigt machten die Chilis den Anfang…

12 Espelette Saat (C. anuum), Pepperworld 9
vollständigen Beitrag lesen